Die Bagger rollen an

Nach über einem Jahr Planungsphase ist es nun endlich losgegangen und ich habe ein Loch im Garten bzw. auf dem Bauplatz. Nach einer finalen Baubesprechnung mit den Architekten, dem Rohbau-Unternehmen und dem Unternehmen für die Erdarbeiten am vergangenen Dienstag, hat der Baggerfahrer das kühle Wetter genutzt und am Mittwoch angefangen zu buddeln. Und siehe da 2 Tage später sieht das alles schon ein wenig nach einem Bauplatz an. Man glaubt es kaum aber sobald ein Bagger im Baugebiet steht, wirkt dein Grundstück wie ein Magnet für Kinder und Eltern mit Kinder. Ich könnte eine Bratwurst-Bude aufstellen und würde noch ein Nebengeschäft mit dem Haus machen.

DCIM100MEDIADJI_0002.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.